Buntes Feiertagswochenende

Makler Osnabrück

Bunte Blumenmischungen erfreuen das Auge und liefern nützlichen Insekten einen reich gedeckten Tisch. Foto: Sperli/akz-o

Wir wünschen allen ein schönes, erholsames Feiertagswochenende und haben hier noch einen bunten und nachhaltigen Tipp zum Zeitvertreib:

Bunte Blumenmischungen

(akz-o) Wie wäre es mit einem bunten Blütenparadies, das Auge und Herz erfreut? Und nebenbei noch vielen nützlichen Insekten einen wichtigen Lebensraum bietet? Das Zauberwort heißt Blumenmischung! Denn damit können Sie sich und der Umwelt Gutes tun. Mischungen enthalten eine große Arten- und Farbenvielfalt die gefährdeten Insekten wie Bienen, Hummeln und Schmetterlingen mit ihrem Pollen und Nektar reichlich Nahrung bieten. Gleichzeitig begeistern sie den ganzen Sommer über mit wunderschöner Blütenpracht. Die Vielfalt bei Blumenmischungen ist groß – ob Sommerblumen im bunten Farbenmix, hohe oder niedrig wachsende Mischungen, ob passend für das Beet, eine ungenutzte Ecke im Garten oder für den Balkonkasten und Kübel – da findet jeder das Richtige! Der Saatgutanbieter Sperli punktet mit vier neuen Mischungen, die das Ausprobieren lohnen. Ihr Inhalt reicht für 30 m² aus und schafft einen Traum für Insekten und Nützlinge.

Blumen für nützliche Insekten

Die farbenfrohe, einjährige Mischung `Sperli´s Naschvielfalt´ beispielsweise bietet ein vielfältiges Naschangebot für Falter und Nützlinge. Sie finden in den vielen, unterschiedlichen Blüten reichlich Nektar und Pollen. Die pflegeleichte Mischung bleibt mit 40 – 50 cm Wuchshöhe niedrig und eignet sich daher auch gut für Kübel und Balkonkästen. Die blühfreudige Mischung‚ Sperli‘s Heimatschatz‘ enthält Arten, die in Europa heimisch sind, und bietet damit unseren Insekten ideale Nahrung. Denn viele Bienen, Hummeln und Falter sind auf spezielle Blüten spezialisiert. Die Mischung besteht aus ein- und mehrjährigen Arten, die eine Wuchshöhe von 30 – 80 cm erreichen und sich gut für Beete oder Vorgärten eignen. Für Flächen, die möglichst naturnah gestaltet werden sollen, eignet sich die Mischung `Sperli´s ´Wildblumenzauber´. Sie enthält ein- und mehrjährige Sommer- und Wildblumen mit einer Wuchshöhe von 40 – 80 cm, die bei uns problemlos gedeihen und sich über viele Jahre weiter entwickeln. Damit bieten Sie Bienen und anderen nützlichen Insekten einen reich gedeckten Tisch! Doch nicht nur Insekten leben von Blumen. Auch Vögel sind auf Pflanzen angewiesen, denn sie fressen ihre energiereichen Früchte und Samen. Die einjährige, 60 – 100 cm hohe Mischung `Sperli´s Vogelinsel´ entwickelt davon reichlich und zieht Kohlmeisen, Finken & Co. magisch an. Lassen Sie Abgeblühtes im Herbst stehen, dann helfen die proteinreichen Samen den Vögeln gut durch den Winter. Erhältlich im gut sortierten Fachhandel oder im Online-Shop unter www.sperli.de.

Weitere Beiträge

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren