Zu vermieten: Einfamilienhaus in ruhiger Wohnlage von Hellern

Objektdaten

  • Objekt ID
    2281
  • Art:
    Einfamilienhaus zur Miete
  • Lage:
    Hellern
  • Wohn/Nutzfläche:
    ca. 160 m²
  • Baujahr:
    ca. 1988
  • Grundstücksgröße:
    ca. 540 m²
  • Garage:
    Doppelgarage
  • Stellplatz:
    Stellplatz vor der Garage
  • Kaltmiete:
    2.100 EUR

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    03.06.2021
  • Gültig bis
    02.06.2031
  • Gebäudeart
    Wohngebäude
  • Baujahr lt. Energieausweis
    1988
  • Primärenergieträger
    Gas
  • Endenergie­bedarf
    152,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    E

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Das große Einfamilienhaus, gebaut Ende der 80er Jahre, bietet auf ca. 160 m² Wohnfläche viel Platz für Sie und Ihre Familie.

Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer, das Esszimmer, ein gemütlichen Kaminzimmer, die Küche, ein Garderobenbereich und ein Gäste-WC. Sowohl vom Wohnzimmer als auch vom Ess-zimmer gelangen Sie auf die Sonnen-Terrasse und in den Garten. Durch die Süd-West-Ausrichtung des Grundstückes haben Sie einen sonnigen Garten und die Markise über der Terrasse spendet Schatten. Die moderne und schlichte Einbauküche wird inkl. aller E-Geräte mitvermietet, sodass Sie sich hier nicht um eine neue Küche kümmern müssen. Von der Küche aus erreichen Sie praktischer-weise einen Hauswirtschaftsraum. Das Erdgeschoss ist durchgehend mit einem dunklen Venylboden ausgestattet.

Im Obergeschoss befinden sich 3 Zimmer zum Schlafen, Arbeiten, für Kinder oder Gäste. In diesen Räumen wurde helles Laminat verlegt. Außerdem befindet sich hier ein großes Badezimmer mit Dusche, Badewanne und zwei Waschbecken.

Der gepflegte Vollkeller bietet Ihnen zusätzlich viel Stauraum und Platz für Waschmaschine, Trockner etc.

Zum Abstellen von Autos, Fahrrädern und anderen Geräten oder Fahrzeugen gibt es eine Doppelgarage mit Zugang zum Keller und zum Garten. Vor der Garage kann ein weiteres Auto Platz zum Parken finden.

Lage

In ruhiger, gewachsener Sackgassenlage des bevorzugten Stadtteils Hellern liegt dieses gepflegte Einfamilienhaus. Das Grundstück hat eine optimale Süd-West-Ausrichtung und die Nachbarschaft ist geprägt von gepflegten, freistehenden Einfamilienhäusern.
Grün, ruhig und dennoch nah zur Stadt und zur Autobahn - diese Vorteile machen das gesamte Viertel zu einem der gefragtesten Stadtteile. Kitas und Grundschule sind fußläufig erreichbar.
Für den täglichen Bedarf gibt es an der Lengericher Landstraße alles, was man braucht: Zwei moderne Supermärkte, einen Biomarkt mit Biobäckerei, die beliebte Fleischerei von Philipp Büning, Drogeriemarkt, Apotheke und einige andere kleinere Geschäfte. Auch einige Restaurants, Cafés und zwei Eisdielen versorgen den Stadtteil kulinarisch. Wer möchte, engagiert sich im Sportverein oder in einer der Kirchengemeinden.
Hellern grenzt an die Stadtteile, Wüste, Weststadt, Finkenhügel und Sutthausen und Atter. Somit ist die verkehrliche Anbindung optimal. So fahren z.B. mehrfach in der Stunde verschiedene Buslinien in die Innenstadt und zu den weiterführenden Schulen. Mit dem Auto bietet das Lotter Kreuz eine schnelle Anbindung an die A1 und die A30.
Ausflüge in die Natur, z.B. zum Rubbenbruchsee, zum Finkenhügel oder in das Waldgebiet Hörner Bruch bieten sich an und können vor der Haustür starten.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®